Kirche St. Dionysius Nordwalde

Eltern mit kleinen Kindern müssen sich jetzt entscheiden, ab wann sie ihr Kind in einer Kindertagesstätte betreuen lassen wollen. Um sich ein Bild von der Betreuung in den fünf Nordwalder Einrichtungen machen zu können, laden alle Kitas aus Nordwalde Eltern zu zwei Tagen der offenen Tür ein

Das Familienzentrum St. Dionysius mit den beiden Kitas Wemhoff und Im Wiesengrund

am Samstag, den 22. Oktober von 15 bis 17 Uhr.

Vom 24. bis zum 27. Oktober (Montag bis Donnerstag) beginnen die Anmeldungen für das Kita-Jahr 2017/2018 von 9 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 16 Uhr in den Einrichtungen (außer Mittwochnachmittag Kita Im Wiesengrund).

Informationen über die Betreuung in der Kindertagespflege können Eltern ebenfalls in den örtlichen Kitas erhalten.

Wichtig ist, dass die Eltern schon im Vorfeld genau festlegen, wie viel Betreuungszeit sie im kommenden Kindergartenjahr für ihr Kind benötigen. Möglich sind 25, 35 oder 45 Stunden pro Woche. Für die Anmeldung zur Kindertagespflege steht die Fachberatung der Diakonie am 26. Oktober (Mittwoch) von 15 bis 16 Uhr in der Kita „Wemhoff“, Emsdettener Straße 19, zur Verfügung.