Kirche St. Dionysius Nordwalde

 

Seit über 25 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen der Pfarrgemeinde St. Dionysius, Nordwalde und St. Anne`s in Damongo, Nordghana. Um den Jahreswechsel 1992/1993 wurde

diese nun schon langjährige und fruchtbare Partnerschaft gegründet. Seitdem haben sich Mitglieder der Partnergemeinden gegenseitig besucht. Es wurden etliche Projekte ins Leben gerufen, sei es zur Wasserversorgung oder zur Ausstattung von Schulen und Kirchen. Seit

einigen Jahren ist ein Bildungsfond etabliert, der Schülerinnen und Schüler in der Partnergemeinde unterstützt. Im Dezember 2016 wurde die neue Kathedrale des Bistums eingeweiht. An den Feierlichkeiten nahmen auch 9 Nordwalder unter der Leitung von Pfarrer Ulrich Schulte Eistrup teil. (WN berichtete).

Jetzt zum 25-jährigen Jubiläum gibt es wieder eine Einladung zu einem besonderen Anlass. Fünf Ghanaer aus der Partnergemeinde, nämlich der Pfarrer, zwei Partner aus dem Bildungskomitee und zwei Vertreterinnen der Frauenorganisationen kommen vom 4. bis zum 22. Mai nach Nordwalde. Am Sonntag, den 6. Mai findet in diesem Rahmen der Partnerschaftssonntag statt. Zunächst wird zusammen mit den Westeroder Schützen die Messe gefeiert, dann ist ein Programm auf dem Kirchplatz geplant, bei dem möglichst viele Nordwalder Gelegenheit haben, Kontakte zu knüpfen. Natürlich nehmen die Gäste danach auch am Katholikentag teil, der vom 9. bis 13. Mai in Münster stattfindet.

Für ihren Aufenthalt in Nordwalde werden noch Privatleute gesucht, die bereit sind, einen oder zwei der ghanaischen Gäste bei sich aufzunehmen, sei es für einzelne Tage oder für einen längeren Zeitraum. Auch Einladungen zum Mittag- oder Abendessen sind willkommen. Wer Interesse daran hat, kann sicher sein, interessante Gespräche und Begegnungen zu erleben. Kontakt: Annegret Schulte-Sutrum, Tel: 02573 93430 , Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. oder im Pfarrbüro T. 2220 , Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.