Kirche St. Dionysius Nordwalde

Familienfreizeit - einfach klasse!

Jedes Jahr in der ersten Herbstferienwoche lädt die Kath. Kirchengemeinde St. Dionysius zu einer Familienfreizeit ein. In einer Gruppengröße von bis zu 70 Personen fahren Familien mit Kindern im Alter von 1 - 18 Jahren mit dem Bus in den etwas anderen Urlaub.

Der Zielort variiert von Jahr zu Jahr. Besonders viel Wert wird auf die Unterkunft gelegt, die als Selbstverpflegerhaus zum einen für die Kleinkinder, zum anderen für eine große Gruppe geeignet sein muss.

Für das tägliche Wohl sorgen stets unsere Küchenfeen die mit der Unterstützung der Mitfahrenden immer wieder kulinarische Leckerbissen zaubern.

Ein abwechslungsreiches Programm wird geboten. So unternehmen wir Wanderungen, Spieleabende, sportliche Turniere aber auch Klosterbesichtigungen und Ausflüge zu Freizeitparks, Spielhallen oder Hallenbäder, je nachdem was die örtliche Umgebung bietet. Auch Impulse und ein Gottesdienst sind feste Bestandteile dieser Woche und bieten die Möglichkeit zum Innehalten, Entspannen und Nachdenken.

Die Kreativität eines jeden Einzelnen ist gefragt. Sei es zur Gestaltung der Räumlichkeiten, zum Vorbereiten von Spielen oder bei der Ausarbeitung von Aktionen. Jeder kann sich mit seinen Fähigkeiten einbringen und wird bei Bedarf von unserer Bastelfee bestens unterstützt.

Jedes Jahr steht die Familienfreizeit unter einem vorab bestimmten Motto, welches in der gesamten Woche gelebt wird und mit einem Motto-Tag endet. An diesem Tag wird in verschiedenen Workshops mit viel Spaß und Ideenreichtum ein tolles Abendprogramm erarbeitet. Hier entstehen oftmals unglaubliche Einlagen wie z. B. Musik machen mit Küchengeräten, Tänze, Sketche oder Spiele.

Durch die Familienfreizeit erleben die Teilnehmer nicht nur eine ereignissreiche lustige Woche sondern auch Gemeinschaft, Rücksicht und Toleranz im Umgang miteinander.

Mehr Informationen erhalten Sie im  Pfarrbüro!