Kirche St. Dionysius Nordwalde

Herbstfahrt der Seniorengemeinschaft Nordwalde

Bei trockenem aber herbstlichem Wetter machte sich die Seniorengemeinschaft Nordwalde mit 85 Seniorinnen und Senioren auf den Weg nach Coesfeld - Lette.

Dort angekommen ging es zunächst ins "Haus Zumbült" zum Kaffeetrinken. In gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen verweilten die Senioren gut eine Stunde. Anekdoten und Witze erzählt von Willi Voß, Alfons Winninghoff, Ida Fleige, Ulla Elshoff, Werner Westers – Dieckmann, Bernhard Post und Klaus Allendorf trugen zur Geselligkeit bei. Musik und Gesang durften nicht fehlen, so spielten Paul Lutte und Klaus Allendorf mit ihren Instrumenten auf. Im Anschluss ging es dann ins Heimathaus, dort gab es eine Führung durch die Räumlichkeiten des Museums. Vieles gab es dort zu sehen, angefangen von Ausgrabungsgegenständen wie Urnen, Stoßzahn eines Mammut, über Utensilien der alten Kirche von Coesfeld-Lette wie z. B. Beichtstuhl, Kreuzwegbilder, Teile der alten Predigtkanzel, Messgewänder usw. Natürlich gab es auch Dinge aus dem Alltagsleben zu sehen, wie eine Schuhmacherwerkstatt, Friseursalon, Werkzeuge eines Bäckerreibetriebes und natürlich auch einige Geräte aus der Landwirtschaft, um nur einige der Dinge aufzuzählen, die es dort ausgestellt waren. Es gab Münsterländer Korn und Roten bevor es dann mit den Bussen in Richtung Heimat ging.

 

  • P1080549
  • P1100363
  • P1100365
  • P1100377
  • P1100381
  • P1100388
  • P1100406
  • P1100424
  • P1100468
  • P1100484
  • P1100486
  • P1100495
  • P1100516
  • P1100526
  • P1100556